unbefristet in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Die Führung und Weiterentwicklung der technischen Abteilung mit derzeit 12 Mitarbeitern an zwei Standorten
  • Die Sicherstellung der Funktion der Haus- und Betriebstechnik (auch unter Einbindung externer Dienstleister)
  • Die Koordination und Überwachung externer Dienstleister
  • Die Erstellung von Investitions- und Instandhaltungsplänen unter Berücksichtigung von funktionsrelevanten und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Die Begleitung und Umsetzung von Baumaßnahmen

Ihr Profil:

  • Meister in einem technischen Gewerk, Techniker oder Ingenieur
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Krankenhausumfeld mit Personalverantwortung
  • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Verordnungen, wie z.B. DIN, VDE, BetrSichV
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Kundenorientierung
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Selbstständige, analytische Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientiert gut aufgestellten Unternehmen
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • Ein gutes Arbeitsklima
  • Eine leistungsgerechte Vergütung


Für Fragen zur ausgeschrieben Position steht Ihnen Herr Hartmann als Technischer Leiter, unter Tel. 040 5588-2805 gern zur Verfügung.

Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung.

Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2019-1311 bis zum 08. November 2019 an: bewerbung@albertinen.de

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.

Bewerbung an: bewerbung@albertinen.de

Ihr Ansprechpartner

Andreas Hartmann

Stellvertretender Geschäftsbereichsleiter, Technischer Leiter Schnelsen (Kontakt Standort Albertinen-Haus)

Weitere Stellenangebote in anderen Bereichen