befristet im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (auf 450 €-Basis)

Die Albertinen-Zentrale Dienste GmbH ist der Dienstleister für kaufmännische, technische und infrastrukturelle Leistungen der verschiedenen Einrichtungen der Immanuel Albertinen Diakonie in Hamburg, darunter auch zwei große Krankenhäuser. Die einzelnen Servicebereiche werden als Geschäftsbereiche geführt. Für den Geschäftsbereich Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung als

Teamassistenz Personal (m/w/d) am Standort Hamburg-Volksdorf

befristet im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (auf 450 €-Basis)

Ihre Aufgaben:

  • tatkräftige Unterstützung bei allen anfallenden organisatorischen und administrativen Tätigkeiten, z.B. Berechnung von Quarantäneerstattungen oder Prüfung von Nachweisen für Masernimpfungen
  • weitere allgemeine Bürotätigkeiten, wie Koordinieren, Planen und Überwachen von Terminen etc.
  • Recherchen zu unterschiedlichen Themen
  • systematische Aktenführung und strukturierte Ablage
  • diverse weitere Zuarbeiten
  • Mitarbeit in Projekten

Ihr Profil:

  • erste Berufserfahrungen im kaufmännischen Umfeld
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Zuverlässigkeit und Freude an abwechslungsreichen Aufgaben
  • strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • aufgabenbezogene Flexibilität
  • sicherer Umgang mit MS-Office- Anwendungen

Unser Angebot:

  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • angenehme Arbeitsatmosphäre und freundlicher, kollegialer Umgang
  • flexible Arbeitszeiten
  • Aussicht auf eine unbefristete Tätigkeit
  • Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Für Fragen steht Ihnen Katharina Stier als HR Generalistin am Standort Hamburg-Volksdorf unter der Telefonnummer 040/ 64411-255 gerne zur Verfügung.
  • Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie diese bitte per E-Mail unter Angabe der Ausschreibungsnummer 0116-1 an bewerbung@albertinen.de

Albertinen-Zentrale Dienste  GmbH
Geschäftsbereich Personal
Haselkamp 33 | 22359 Hamburg
albertinen-zentrale-dienste.de | immanuelalbertinen.de

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.    

Bewerbung an: bewerbung@albertinen.de

Weitere Stellenangebote in der Verwaltung