in Teilzeit ( 50% bis 75%)

Ihr Tätigkeitsfeld:

Physiotherapeutische Versorgung der Patienten im ambulanten Bereich, (kein Hausbesuch)

Wir wünschen uns:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten
  • Erfahrung im eigenverantwortlichen und selbständigen Arbeiten im Team
  • Erfahrung hinsichtlich patientenorientierter, ganzheitlicher Therapiekonzepte
  • Fachfortbildungen in den Bereichen Orthopädie und Neurologie (abgeschlossener Bobath-Grundkurs  ist gewünscht)      
  • Organisatorische und soziale Kompetenz
  • Flexibilität in der Arbeitszeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Gruppentherapien im Bewegungsbad

Wir bieten:

  • 5-Tage –Woche
  • Verantwortungsvolles, selbständiges Arbeiten in einem kleinen engagierten Team
  • Eine Vergütung nach TV-VKKH
  • Sozialleistungen
  • Fort- und Weiterbildungen werden unterstützt
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Barbara Winter unter der Tel. Nr.: 040/55811275 gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie diese bitte per E-Mail, unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2019-1491 an bewerbung@albertinen.de

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.

Bewerbung an: bewerbung@albertinen.de

Weitere Stellenangebote im Medizinisch-technischen Dienst