in Vollzeit

Das Albertinen Haus – Zentrum für Geriatrie und Gerontologie ist eine bundesweite anerkannte Einrichtung für Altersmedizin und verzahnt unterschiedlichste Versorgungsangebote für ältere Menschen – von der Seniorenwohnung über die Tagespflege, die stationäre- und tagesklinische Behandlung in der Medizinisch-Geriatrischen Klinik bis hin zur autonomen stationären Wohngemeinschaft für Demenzkranke. Innovative Projekte der Altersmedizin und -forschung wurden wiederholt auch bundesweit ausgezeichnet. Eine eigene geriatrische Forschungsabteilung sowie zahlreiche Angebote zur geriatrischen Fort- und Weiterbildung in der Albertinen Akademie unterstreichen den ganzheitlichen Ansatz. Dort suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Leitender Oberarzt (m/w/d) für die Medizinisch-Geriatrische Klinik

in Vollzeit.

Wir erwarten:

  • eine/n Kollegin/en mit abgeschlossener Weiterbildung im Bereich Innere Medizin oder Allgemeinmedizin und Zusatzbezeichnung / Facharztbezeichnung Geriatrie
  • die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin wäre gewünscht, ist aber nicht Voraussetzung
  • neben umfassenden Kenntnissen in der konservativen und der geriatrischen Medizin erwarten wir gute klinische und organisatorische Fähigkeiten sowie Erfahrung in organisatorischer und / oder personeller Führung und Leitung
  • wir wünschen uns ausgeprägte Management-Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Flexibilität, die Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten in kooperativem Führungsstil und in kollegialer Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb unserer Klinik
  • Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass Sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von Ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung.

Und das ist unser Angebot für Sie:

  • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit mit Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum
  • die Möglichkeit, sich an der Neuausrichtung der Klinik und der Etablierung neuer Schwerpunkte zu beteiligen
  • ein gutes, kollegiales Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und kooperativem Führungsstil
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Vergütung nach TV-VKKH (Hamburger Niveau)
  • verschiedene Sozialleistungen (z. B. Jobticket)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Für Fragen steht Ihnen Prof. Dr. Ulrich Thiem als Chefarzt für Geriatrie und Gerontologie unter der Telefonnummer 040-5581-1351 gerne zur Verfügung.
  • Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie diese bitte per E-Mail unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2019-1511 an bewerbung@albertinen.de

Albertinen Haus - Zentrum für Geriatrie und Gerontologie
Prof. Dr. Ulrich Thiem, Chefarzt für Geriatrie und Gerontologie
Medizinisch-Geriatrische Klinik
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.

Bewerbung an: bewerbung@albertinen.de

Weitere Stellenangebote im ärztlichen Dienst