in Voll- oder Teilzeit (zwischen 15 und 25 Stunden pro Woche)

Die Albertinen Services Hamburg ist der Dienstleister für den Wirtschafts- und Versorgungsbereich der verschiedenen Einrichtungen der Immanuel Albertinen Diakonie in Hamburg, darunter auch zwei große Krankenhäuser. Wir  suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt  mehrere

Kraftfahrer (m/w/d) für Personenbeförderung derzeit im Fahrbereich Hamburg

in Voll- oder Teilzeit (zwischen 15 und 25 Stunden pro Woche)

Ihre Aufgaben: 

  • Beförderung von Personen mit eingeschränkter Mobilität (auch im Rollstuhl)
  • Beförderung von Personen mit Demenzerkrankung
  • Sonderfahrten gem. Dienstplan
  • Führen eines Fahrzeuges unter Beachtung der gesetzlichen und organisationsinternen Vorschriften
  • Sorge um die Verkehrssicherheit des Fahrzeuges und der Fahrgäste

Wir erwarten:

  • Führerscheinklasse B mit Personenbeförderungsschein
  • freundliches und sicheres Auftreten, auch in Stresssituationen
  • zeitliche Flexibilität 
  • Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Und das ist unser Angebot für Sie:

  • angemessene Vergütung sowie alle Vorzüge einer Tätigkeit in einem großen Unternehmen
  • geregelte Arbeitszeiten Montag bis Freitag zwischen 6:00 Uhr und 19:00 Uhr
  • moderne Fahrzeugflotte 
  • ProfiTicket nach bestandener Probezeit
  • Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Für Fragen steht Ihnen Björn Bode als Bereichsleiter Service und Logistik unter der Telefonnummer 040 5588 - 6999 zur Verfügung.
  • Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie diese bitte per E-Mail unter Angabe der Ausschreibungsnummer 0154-1 an bewerbung@albertinen.de

Albertinen Services Hamburg ASH-GmbH
Björn Bode, Bereichsleitung Service und Logistik
Süntelstraße 11a | 22457 Hamburg
www.albertinen.de
www.immanuelalbertinen.de 

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.    

Bewerbung an: bewerbung@albertinen.de

Weitere Stellenangebote