Teilzeit

Ihr Profil:     
•    dreijährige Ausbildung
•    Fachkompetenz und Flexibilität
•    Einfühlungsvermögen und Sensibilität gegenüber älteren Menschen
•    Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

Was erwartet Sie:

•    Verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit in einem professionellen Team
•    flache Hierarchien und kurze Wege in einer engagierten Gemeinschaft
•    Sie erhalten regelmäßig Fortbildungen zu aktuellen relevanten Themen
•    Sie erhalten eine attraktive Vergütung mit 13 Gehältern (ähnlich KTD/TVöD), ein regelmäßiges Urlaubsgeld sowie vermögenswirksame Leistungen

Von all unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen,
und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Frau Arlt hilft Ihnen bei Fragen unter 040 64416-0 gerne weiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an die unten genannte Adresse oder über unsere Homepage – und natürlich darauf, Sie kennen zu lernen.

* Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.

Bewerbung an: info@residenz-wiesenkamp.de

Weitere Stellenangebote im Funktionsdienst