Wollen Sie einen anspruchsvollen, vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz in der Pflege, dann sind Sie bei uns richtig!

Das „Amalie“ ist ein kleines, aber hochmodernes Krankenhaus mit folgenden Fachabteilungen: Allgemein-, Viszeral- u. koloproktologische Chirurgie, Endokrine Chirurgie, Innere Medizin, Kardiologie, Unfallchirurgie/ Orthopädie/Wirbelsäulenchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Geriatrie. Wir haben kleine Stationseinheiten mit maximal 30 Betten, ausschließlich Ein- und Zweibettzimmer, jedes mit eigenem Bad. Uns ist es wichtig, dass sich jeder wohl fühlt. Dazu gehört auch, dass wir uns als Pflegende mit unserem Wissen, unseren Ideen und Anregungen einbringen und unsere Meinung äußern. Jeder Einzelne ist wichtig.

Wertschätzung und Zusammenarbeit werden bei uns groß geschrieben. Wir sind supernette Kolleginnen und Kollegen, die sich untereinander helfen und zusammenarbeiten, auch fach- und stationsübergreifend. Denn nur gemeinsam sind wir in der Lage, die vielfältigen Aufgaben zum Wohl unserer Patienten und zu unserer eigenen Zufriedenheit auszuführen. Durch den Einsatz von Stationssekretärinnen, Stationshilfen und Verpflegungsassistenten werden pflegefremde Tätigkeiten auf ein Minimum reduziert.

Bei uns erhalten Sie einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz. Selbständiges Arbeiten auf Augenhöhe mit dem ärztlichen Dienst ist selbstverständlich. Kurzfristiger Personalausfall wird durch Fachkräfte aus unserem Pflegepool kompensiert, springen Sie dennoch mal für einen erkrankten Kollegen ein, wird dies finanziell honoriert.

Auch im Nachtdienst sind Sie nicht allein. Wir haben Hauptnachtwachen, die Sie bei Bedarf tatkräftig unterstützen.

Wir geben Ihnen auch die Möglichkeit, sich beruflich zu entwickeln und unterstützen dies durch Weiterbildungsmaßnahmen wie z.B. Kinästhetik, Praxisanleitung, Hygiene, Wundmanagement, Anästhesie u. Intensiv und Stationsleitungslehrgang. Des Weiteren werden jährlich zahlreiche Fortbildungen angeboten, die den Wissensstand eines jeden Mitarbeiters auf dem aktuellsten Stand halten. Selbstverständlich sind diese Weiter- und Fortbildungen Arbeitszeit und kostenlos.

Doch das Leben besteht nicht nur aus Arbeit. Wir erstellen die Dienstpläne sechs Wochen im Voraus. Dienstplanwünsche werden selbstverständlich berücksichtigt, so dass das Privatleben nicht in den Hintergrund gerät.

Wenn Sie diesen Weg mitgehen möchten, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf, damit wir uns kennenlernen und weitere Fragen gemeinsam klären können.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Pflege-Team im Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Oops, an error occurred! Code: 202010272256595b78e2a8