Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder gleichwertige Schulausbildung
  • ein mindestens vierwöchiges Praktikum in einem Kreißsaal ist nicht Bedingung, aber anzuraten
  • Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung als Krankenpflegehelfer/In
  • Mindestalter 17 Jahre

Theorie und Praxis

Es besteht eine Kooperation mit den Asklepios Kliniken GmbH, Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BZG). Der theoretische Unterricht findet im BZG, die praktische Ausbildung im Albertinen-Krankenhaus oder Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus statt.

Link: https://www.asklepios.com/hamburg/bzg/ausbildung/berufe/bachelor-hebamme-entbindungspfleger/

Start / Fristen

Der Ausbildungsbeginn ist jährlich zum 01.09., die Bewerbungsfrist endet jeweils zum 31.01. desselben Kalenderjahres.

Die Ausbildung dauert in Vollzeit drei Jahre und wird mit dem staatlich geprüften Hebammenexamen abgeschlossen.

Rückfragen und Bewerbungen

Albertinen Krankenhaus
Alberto da Silva Correia
Pflegedirektor
Albertinen-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Süntelstraße 11a, 22457 Hamburg
Tel. 040 55 88-2474
E-Mail

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Anke Janning als Leitende Hebamme unter Tel. 040 55 88-6310 zur Verfügung.

Website Albertinen-Geburtszentrum

Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Maike Sellentin
Pflegedirektorin
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Haselkamp 33, 22359 Hamburg
Tel. 040 644 11-250/251
Fax 040 644 11-398
E-Mail

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kerstin Stehr-Archuth als Leitende Hebamme unter Tel. 040 644 11-8115 zur Verfügung.

Website Amalie-Geburtszentrum