Zugangsvoraussetzungen

  • Gesundheitliche Eignung
  • Mind. zweiwöchiges Pflegepraktikum

Therapie und Praxis

Die Ausbildung ist in Ausbildungsabschnitte gegliedert und findet an 3 Lernorten statt:

  • Berufliche Schule Burgstraße = theoretischer Unterricht
  • Albertinen –Schule als überbetriebliche Ausbildungsstätte = fachpraktischer Unterricht
  • Albertinen-Haus  = praktische Ausbildung

Start/Fristen

Der Ausbildungsbeginn ist jährlich zum 01.09., die Bewerbungsfrist endet zum 31.07.

Die Ausbildung dauert in Vollzeit 2 Jahre und wird mit dem staatlich anerkannten Abschluss „Gesundheits- und Pflegeassistenten/in“ beendet.


Rückfragen und Bewerbungen an:

Wohn-Pflegeeinrichtung im Albertinen-Haus
Herrn Frank Blume
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg
Tel. 040 5581-1908
frank.blume@albertinen.de

Website Wohnpflege-Einrichtung im Albertinen-Haus