Wenn Sie mit uns Menschlichkeit unternehmen möchten, laden wir Sie gerne dazu ein.

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote.

Sie können sich aber auch über unser Kontaktformular direkt an die jeweiligen Ansprechpartner wenden. Für Vorabfragen steht Ihnen der Geschäftsbereich Personal unter der Telefonnummer 040/64411-252 gerne zur Verfügung.

Um exzellente Medizin bieten zu können, liegt uns die Ausbildung von Ärzten besonders am Herzen. Unsere Ärztinnen und Ärzte verfügen über folgende Weiterbildungsbefugnisse:

Weiterbildungsermächtigungen

WeiterbilderDienstadresseFachrichtungUmfangWB-AbschnittAnmerkung
Dr. med. Lars KockAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Allgemeinchirurgie48Spez. AbschnittDr. Daniels: 24 Monate Viszeralchirurgie, Dr. Kock und Herr Jöntvedt: 12 Monate Gefäßchirurgie, Frau Dr. Jansen und Dr. Rose: 12 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie 
Dr. med. Marietta JansenAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Allgemeinchirurgie48Spez. AbschnittDr. Daniels: 24 Monate Viszeralchirurgie, Dr. Kock und Herr Jöntvedt: 12 Monate Gefäßchirurgie, Frau Dr. Jansen und Dr. Rose: 12 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie 
Dr. med. RoseAlbertinen Krankenhaus/ Albertinen Haus Allgemeinchirurgie12Spez. Abschnitt-
Dr. med. Thies DanielsAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Allgemeinchirurgie 48Spez. AbschnittDr. Daniels: 24 Monate Viszeralchirurgie,             Dres. Jansen/Rose: 12 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie,                                                             Dr. Herr Kock und Herr Jöntvedt: 12 Monate Gefäßchirurgie
Even JöntvedtAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Allgemeinchirurgie 48Spez. AbschnittDr. Daniels: 24 Monate Viszeralchirurgie, Dr. Kock und Herr Jöntvedt: 12 Monate Gefäßchirurgie, Frau Dr. Jansen und Dr. Rose: 12 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie 
Prof. Dr. med. Friedrich-Christian RießAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Allgemeinchirurgie 24Basis WBCommon Trunk 
Priv. Doz. Dr. med. Stefan MaischAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Anästhesiologie60--
Dr. med. Christine Löwer Albertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Anästhesiologie18--
Dr. med. Hans-Richard PaschenEv. Amalie Sieveking KrankenhausAnästhesiologie60-Verbund-Weiterbildungsbefugnis (48 Monate Anästhesie / 12 Monate Intensivmedizin) für Bundeswehrkrankenhaus, BG Klinikum Hamburg und Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Dr. med. Hans-Richard PaschenEv. Amalie Sieveking KrankenhausAnästhesiologie48--
Dr. med. Lars KockAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Chirurgie24Basis WBDr. Daniels und Dr. Kock: 12 Monate Chirurgie, Frau Dr. Jansen und Dr. Daniels: 6 Monate Notfallaufnahme, Dr. Maisch: 6 Monate Intensivmedizin 
Dr. med. Thies DanielsAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Chirurgie24Basis WBDr. Daniels und Dr. Kock: 12 Monate Chirurgie, Frau Dr. Jansen und Dr. Daniels: 6 Monate Notfallaufnahme, Dr. Maisch: 6 Monate Intensivmedizin 
Dr. med. Thies DanielsAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Chirurgie24Basis WBDr. Rieß: 12 Monate chirurgischer Abschnitt und 6 Monate Intensivmedizin, Dr. Daniels: 6 Monate Notfallaufnahme
Prof. Dr. med. Friedrich-Christian RießAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Chirurgie24Basis WBDr. Rieß: 12 Monate chirurgischer Abschnitt und 6 Monate Intensivmedizin, Dr. Daniels: 6 Monate Notfallaufnahme
Priv. Doz. Dr. med. Stefan MaischAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Chirurgie24Basis WBDr. Daniels und Dr. Kock: 12 Monate Chirurgie,  Frau Dr. Jansen und Dr. Daniels: 6 Monate Notfallaufnahme, Priv. Doz. Dr. Maisch: 6 Monate Intensivmedizin
Prof. Dr. med. Christoph IsbertEv. Amalie Sieveking KrankenhausChirurgie24Basis WBProf. Isbert, Dr. Pingen und Dr. Pflugradt: 12 Monate Chirurgie und 6 Monate Notfallaufnahme, Dr. Paschen: 6 Monate Intensivmedizin
Dr. med. Hans-Richard PaschenEv. Amalie Sieveking KrankenhausChirurgie24Basis WBProf. Isbert, Dr. Pingen und Dr. Pflugradt: 12 Monate Chirurgie und 6 Monate Notfallaufnahme, Dr. Paschen: 6 Monate Intensivmedizin
Dr. med. Olaf PingenEv. Amalie Sieveking KrankenhausChirurgie24Basis WBProf. Isbert, Dr. Pingen und Dr. Pflugradt: 12 Monate Chirurgie und 6 Monate Notfallaufnahme, Dr. Paschen: 6 Monate Intensivmedizin
Dr. med. Ingo von LeffernAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen-Haus
Frauenheilkunde und Geburtshilfe60-Kummulative Weiterbildung
Dr. med. Ingo von LeffernAlbertinen-Krankenhaus/
Albertinen Haus
Frauenheilkunde und Geburtshilfe60-Verbundweiterbildungsbefugnis, davon entfallen 20% auf Praxis und 80% auf die Klinik 
Dr. med. Uwe HerwigAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Frauenheilkunde und Geburtshilfe60-Kummulative Weiterbildung
Dr. med. Wolf LütjeEv. Amalie Sieveking KrankenhausFrauenheilkunde und Geburtshilfe60--
Dr. med. Wolf LütjeEv. Amalie Sieveking KrankenhausFrauenheilkunde und Geburtshilfe24-Innerhalb dieser Verbund-Weiterbildungsbefugnis findet eine Rotation des Weiterzubildenden aus der Praxis in die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses unter Anleitung von Dr. Lütje statt.
Dr. med. Wolf LütjeEv. Amalie Sieveking KrankenhausFrauenheilkunde und Geburtshilfe12-Verbund-Weiterbildung
Dr. med. Lars KockAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Gefäßchirurgie48Spez. Abschnitt-
Prof. Dr. Ulrich ThiemAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Geriatrie18  
Dr. med. Michael MusolfEv. Amalie Sieveking KrankenhausGeriatrie18--
Prof. Dr. med. Friedrich-Christian RießAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Herzchirurgie48Spez. Abschnitt-
Prof. Dr. med. Guntram Lock Albertinen Krankenhaus/ Albertinen Haus Innere Medizin 36Basis WB-
Prof. Dr. med. Guntram LockAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Innere Medizin 24Spez. Abschnitt-
Dr. med. Daniel Hamann Albertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Innere Medizin 6Basis WBAnrechenbar auf den optionalen Abschnitt zum "Facharzt für Allgemeinmedizin" 
Prof. Dr. med. Karsten Sydow Albertinen-Krankenhaus/
Albertinen-Haus
Innere Medizin  36Basis WBIm Rahmen dieser Befugnis kann der 6-monatige Abschnitt der Intensivmedizin entweder innerhalb der Basisweiterbildung oder innerhalb der speziellen Weiterbildung vermittelt werden.
Dr. med. Hans-Richard PaschenEv. Amalie Sieveking KrankenhausInnere Medizin36Basis WBProf. Koop: 30 Monate Innere Medizin, Dr. Paschen: 6 Monate Intensivmedizin
Dr. med. Michael MusolfEv. Amalie Sieveking KrankenhausInnere Medizin12Basis WB-
Prof. Dr. med. Irmtraut KoopEv. Amalie Sieveking KrankenhausInnere Medizin36Basis WBProf. Koop: 30 Monate Innere Medizin, Dr. Paschen: 6 Monate Intensivmedizin
Prof. Dr. med. Irmtraut KoopEv. Amalie Sieveking KrankenhausInnere Medizin24Spez. Abschnitt 
Prof. Dr. Ulrich ThiemAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Innere Medizin24Basis WB 
Prof. Dr. med. Guntram LockAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Innere Medizin und Gastroenterologie36Spez. AbschnittDiese Befugnis gilt für Weiterzubildende, die den geforderten 6-monatigen Abschnitt in der Intensivmedizin noch nicht während der Basisweiterbildung erfüllt haben 
Prof. Dr. med. Guntram LockAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Innere Medizin und Gastroenterologie30Spez. AbschnittDiese Befugnis gilt für Weiterzubildende, die den geforderten 6-monatigen Abschnitt in der Intensivmedizin bereits während der Basisweiterbildung erfüllt haben 
Prof. Dr. med. Irmtraut KoopEv. Amalie Sieveking KrankenhausInnere Medizin und Gastroenterologie36Spez. Abschnitt-
Prof. Dr. med. Karsten Sydow Albertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Innere Medizin und Kardiologie36Spez. AbschnittIm Rahmen dieser Befugnis kann der 6-monatige Abschnitt der Intensivmedizin entweder innerhalb der Basisweiterbildung oder innerhalb der speziellen Weiterbildung vermittelt werden.
Dr. med. Hans-Richard PaschenEv. Amalie Sieveking KrankenhausInnere Medizin und Kardiologie36Spez. AbschnittDr. Gasthaus: 30 Monate spez. Abschnitt, Dr. Paschen: 6 Monate Intensivmedizin
Dr. med. Matthias GasthausEv. Amalie Sieveking KrankenhausInnere Medizin und Kardiologie36Spez. AbschnittDr. Gasthaus: 30 Monate spez. Abschnitt, Dr. Paschen: 6 Monate Intensivmedizin
Dr. med. Matthias GasthausEv. Amalie Sieveking KrankenhausInnere Medizin und Kardiologie36Basis WBBetrifft die Assistenten, die den 6-monatigen Abschnitt Intensivmedizin bereits in der Basis-WB absolviert haben.
Dr. med. Gennadi HoroschunAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Intensivmedizin12-Anästhesiologische Intensivmedizin und 6 Monate Innere
Prof. Dr. med. Friedrich-Christian RießAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Intensivmedizin24-Innerhalb der Herzchirurgie 
Priv. Doz. Dr. med. Stefan MaischAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen-Haus
Intensivmedizin24-Anästhesiologie
Dr. med. Nicola TelkampAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Intensivmedizin24-Innere Medizin; Weiterbildungszeugnisse für die Zusatzweiterbildung Intensivmedizin können von Frau Dr. Telkamp oder von Herrn Prof. Sydow ausgestellt werden. 
Prof. Dr. med. Karsten Sydow

Albertinen Krankenhaus/  Albertinen Haus 

Intensivmedizin24-Innere Medizin; Weiterbildungszeugnisse für die Zusatzweiterbildung Intensivmedizin können von Frau Dr. Telkamp oder von Herrn Prof. Sydow ausgestellt werden. 
Dr. med. Hans-Richard PaschenEv. Amalie Sieveking KrankenhausIntensivmedizin24-Anästhesiologie
Prof. Dr. med. Christoph WeberEv. Amalie Sieveking KrankenhausMagnetresonanztomographie -fachgebunden-24--
Dr. med. Michael RosenkranzAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen-Haus
Neurologie48--
Dr. med. Marietta JansenAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Orthopädie und Unfallchirurgie36Spez. AbschnittWeiterbildungsstätte Albertinen-Krankenhaus, Federführung Dr. Rose 
Dr. med. Marietta JansenAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Orthopädie und Unfallchirurgie18Spez. Abschnittnicht additiv mit der bestehenden 36-monatigen Befugnis 
Dr. med. Dirk RoseAlbertinen Krankenhaus/ Albertinen Haus Orthopädie und Unfallchirurgie36Spez. AbschnittWeiterbildungsstätte Albertinen-Krankenhaus, Federführung Dr. Rose 
Dr. med. Olaf PingenEv. Amalie Sieveking KrankenhausOrthopädie und Unfallchirurgie36Spez. AbschnittVerbundweiterbildung: Die Säuglingshüft-sonographien werden in der Praxis des Kooperationspartners Dr. Eggers-Stroeder vermittelt.
Dr. med. Friedrieke HelmichAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Palliativmedizin12--
Dr. med. Johannes Vogel

Albertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus

Palliativmedizin12--
Carsten PreißAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Physikalische und Rehabilitative Medizin24--
Prof. Dr. med. Hinnerk BeckerAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Psychiatrie und Psychotherapie48-beinhaltet auch die Supervision von Behandlungen im Rahmen des WVPPH/TP
Prof. Dr. med. Christoph IsbertEv. Amalie Sieveking KrankenhausProktologie12--
Axel RöberAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Radiologie60--
Dr. med. Ralf GehrckensAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Radiologie60--
Prof. Dr. med. Christoph WeberEv. Amalie Sieveking KrankenhausRadiologie48--
Prof. Dr. med. Christoph WeberEv. Amalie Sieveking KrankenhausRöntgendiagnostik -fachgebunden-12--
Dr. med. Dirk RoseAlbertinen Krankenhaus/ Albertinen Haus Spezielle Orthopädische Chirurgie  12--
Dr. med. Olaf PingenEv. Amalie Sieveking KrankenhausSpezielle Unfallchirugie12--
Dr. med. Thies DanielsAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Spezielle Viszeralchirurgie36 Verbundbefugnis: 6 Monate Rotation an die Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie des UKE unter Anleitung von Prof. Izbicki
Dr. med. Thomas DominkaAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Transfusionsmedizin36--
Dr. med. Henrik ZechaAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Urologie60--
Dr. med. Magdalena Kulejewski Albertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Urologie60--
Dr. med. Thies DanielsAlbertinen Krankenhaus/
Albertinen Haus
Viszeralchirurgie48Spez. Abschnitt-
Prof. Dr. med. Christoph IsbertEv. Amalie Sieveking KrankenhausViszeralchirurgie36Spez. Abschnitt-