Seminare im eigenen Hause durchzuführen, hat den großen Vorteil, dass Ihre Mitarbeiter/innen nicht noch Zeit und Geld für die Anfahrt verlieren und in ihrem bekannten Umfeld Ihre Kenntnisse erweitern. Auf der anderen Seite ist ein "Tapetenwechsel" sehr lernförderlich, nicht jede Einrichtung verfügt über geeignete Schulungsräume und nicht immer sind so viele Mitarbeiter/innen gleichzeitig für eine Inhouse-Schulung vom Dienst zu entbehren.

Entscheiden Sie selbst, welches Schulungsformat Ihnen mehr zusagt. Wir bieten Ihnen beides.

Sollten Sie eine Fortbildung in unserem Kursprogramm finden, welche Sie gern in Ihrem Hause schulen würden, dann sprechen Sie uns gern an. Wir erstellen Ihnen ein Angebot, beraten Sie in der Kursvorbereitung und sorgen für die gewohnt hohe fachliche Qualität, die Ihre Mitarbeiter/innen weiterbringen wird.