Inhalt

Albertinen-Haus - Wohnanlage

Albertinen-Haus Haupteingang
Portrait von Doris Reinhard

Doris Reinhard

Die Wohnanlage des Albertinen-Hauses bietet auf der Grundlage des "betreuten Wohnens" Senioren Selbständigkeit mit Sicherheit.

Selbständig, weil eine eigene Wohnung und eigene vier Wände – und Sicherheit, weil für (fast) alle Probleme, die mit zunehmendem Alter auftreten können, im "System Albertinen-Haus" eine Lösung angeboten wird.

Es grüßt Sie herzlich

Doris Reinhard
Betreuerin der Senioren-Wohnanlage


Albertinen-Haus
Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie
Wohnanlage
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg

Telefon: (040) 5581-1580
Fax: (040) 5581-1206
E-Mail

albertinen aktuell 1/2015

Cover der Albertinen aktuell: Blick in die lichtdurchflutete Eingangshalle des Neubau am Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Die neueste Ausgabe "albertinen aktuell 1/2015" mit Informationen aus allen Einrichtungen des Albertinen-Diakoniewerkes e.V.

PDF lesen

Image-Broschüre der Albertinen-Gruppe

Cover der Broschüre: Bilder aus der Medizin, der Pflege, dem Krankenhausneubau sowie von Mitarbeiterinnen und Patientinnen

Das Albertinen-Diakoniewerk ist heute mit jährlich über 100.000 Patienten, rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 220 Mio. Euro der größte diakonische Krankenhausträger in Hamburg.

PDF lesen