Inhalt

Albertinen-Services Hamburg

Bereichsmenü

Die Albertinen-Services Hamburg ASHGmbH (ASH) ist eine hundertprozentige Beteiligung des Albertinen-Diakoniewerks.

Die ASH betreibt in Rellingen eine hochmoderne, zentrale „Cook & Chill“-Küche, aus der die verschiedenen Einrichtungen des Albertinen-Diakoniewerks mit Speisen versorgt werden. Täglich können hier bis zu 5.000 Essen kommissioniert und ausgeliefert werden. Die Leistungen werden auch von Einrichtungen außerhalb der Albertinen-Gruppe nachgefragt. Die Speisepläne der ASH wurden von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) zertifiziert.

Daneben ist die ASH innerhalb der Albertinen-Gruppe für die Dienstleistungsbereiche Unterhalts- und OP-Reinigung, zentrale Sterilgutversorgung, Logistik / Hol- und Bringedienst sowie den Personentransport für die Patienten in den geriatrischen Tageskliniken und für die Gäste der Tagespflege im Max Herz-Haus verantwortlich.


Albertinen-Services Hamburg
Siemensstraße 49
25462 Rellingen

Telefon: (04101) 5898-123
Fax: (04101) 5898-139
E-Mail

Image-Broschüre der Albertinen-Gruppe

Cover der Broschüre: Bilder aus der Medizin, der Pflege, dem Krankenhausneubau sowie von Mitarbeiterinnen und Patientinnen

Das Albertinen-Diakoniewerk ist heute mit jährlich über 110.000 Patienten, rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 250 Mio. Euro der größte diakonische Krankenhausträger in Hamburg.

PDF lesen

albertinen aktuell 1/2016

Cover der Albertinen aktuell: Eine Pflegerin im Krankenhausflur

Die neueste Ausgabe "albertinen aktuell 1/2016" mit Informationen aus allen Einrichtungen des Albertinen-Diakoniewerkes e.V.

PDF lesen