Inhalt

Albertinen-Akademie

Außenansicht des Gebäudes der Albertinen-Akademie Das Team der Albertinen-Akademie Leuchtturm auf der Insel Langeoog Veranstaltungsmanagement der Albertinen-Akademie im Großen Saal

Interdisziplinär – praxisnah – kompetent

Kernaufgabe der Albertinen-Akademie ist die Durchführung von Fort- und Weiterbildungen. Das Team der Albertinen-Akademie organisiert mehr als 100 Kurse und Seminare im Jahr, vom eintägigen Seminar bis zum mehrwöchigen Kurs mit fast 200 Unterrichtsstunden, die Weiterbildungen sind gewöhnlich noch länger.

Porträt von Wolfgang Schwibbe

Wolfgang Schwibbe

Besonders bekannt sind unsere Bobath-Kurse (für die Arbeit an Patienten mit erworbenen neurologischen Schädigungen), hier sind wir bundesweit der Anbieter mit dem breitesten Kursangebot.

Darüber hinaus organisieren wir zahlreiche Veranstaltungen, Fachtagungen und Symposien, kümmern uns um Technik und Versorgung, vermieten unsere Gästezimmer und sind Ansprechpartner für die interne Fortbildung der Albertinen-Gruppe. Weil unsere vielen Räume sehr gut geeignet sind, vermieten wir diese auch an andere Anbieter von Fort- oder Weiterbildungen.

Aktuelles: Zwei neue Weiterbildungen ab 2016

Für Pflegekräfte die ihre Kenntnisse der Basalen Stimulation vertiefen möchten, bieten wir ab April 2016 die   Weiterbildung Praxisbegleiter/in für Basale Stimulation® in der Pflege an.

Die Zertifikats- Weiterbildung zum Berufsbetreuer und Verfahrenspfleger richtet sich an Berufseinsteiger und an Betreuer, die ihr Handeln auf eine rechtlich fundierte Basis stellen wollen.


Albertinen-Akademie
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg

Telefon: (040) 5581-1776
Fax: (040) 5581-1777
E-Mail

Akademie-Kurskatalog 2016

Titelseite des Akademie-Kataloges 2016

Der Kurskatalog der Albertinen-Akademie beinhaltet ca. 100 Kurse und Seminare im Jahr 2016 für Berufstätige im Gesundheitswesen und darüber hinaus. Zudem gibt es auch dieses Mal neue Weiterbildungen!

PDF lesen